Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Navigation und Service

0800 1000 4800

Montag bis Donnerstag 7:30-19:30 UhrFreitag 7:30-18:30 Uhr

Erklärung zur Barriere-Freiheit in Leichter Sprache

Sie sind auf einer Internet-Seite der Deutschen Renten-Versicherung.
Diese Seite heißt www.rv-fit.de.

Inhalt dieser Internet-Seite

Dieser Text ist ein Muster-Text.

Das bedeutet:

Dieser Text steht auf vielen Internet-Seiten der Deutschen Renten-Versicherung.

Bald wird es für jede Internet-Seite einen neuen Text geben.

In diesem neuen Text stehen dann nur Infos über diese eine Internet-Seite.

Barriere-Freiheit dieser Internet-Seite

Alle sollen die Informationen auf dieser Internet-Seite verstehen.

Das nennt man barrierefrei.

Es gibt Regeln für die Barriere-Freiheit.

Diese Regeln gelten auf der ganzen Welt.

Diese Regeln gelten auch für uns.

Dafür gibt es Gesetze.

Die Gesetze haben schwere Namen.

Sie heißen:

  • Behinderten-Gleichstellungs-Gesetz (BGG) und
  • Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0).

Diese Internet-Seite hat noch einige Barrieren.

Die Barrieren sollen weniger werden.

Dafür machen wir noch einen Test.

Wir prüfen:

  • Welche Barrieren hat die Internet-Seite noch?
  • Haben wir alle Regeln beachtet?

Dann werden Sie hier genau erfahren:

So barrierefrei ist die Internet-Seite jetzt.

Diese Erklärung ist vom 20.10.2020.

Grundlage dieser Erklärung zur Barriere-Freiheit

Unsere Internet-Seiten sollen barriere-frei sein.
Das bedeutet:
Alle Menschen sollen die Internet-Seiten gut benutzen können.
Auch Menschen mit Behinderung.

Wir wollten wissen:
Ist unsere Internet-Seite barriere-frei?.
Darum haben wir einen Test gemacht.
Der Test fand im August 2020 statt.

Übereinstimmung mit Vorgaben

Die Internet-Seite erfüllt nicht alle Vorgaben.
Menschen mit Behinderungen finden Barrieren.

Inhalte mit Barrieren

  • Manche Menschen nutzen Gebärden.
    Auf dieser Internet-Seite fehlen Gebärden.
  • Die Internet-Seite bietet Inhalte in Leichter Sprache.
    Es gibt Vorgaben für die Leichte Sprache.
    Die Vorgaben werden manchmal nicht erfüllt.
  • Ein Link ist ein Sprung zu einer anderen Stelle.
    Von der Start-Seite kommst Du zu vielen Themen.
    Danach willst Du zurück zur Start-Seite.
    Manchmal gibt es keinen Link zur Start-Seite.
  • Auf der Internet-Seite gibt es verschiedene Funktionen.
    Manche davon sehen gleich
    Aber sie machen verschiedene Sachen.
    Das ist verwirrend.
  • Ein Link ist ein Sprung zu einer anderen Stelle.
    Die andere Stelle kann auch eine andere Internet-Seite
    Der Link hat eine Bezeichnung.
    Die Bezeichnung ist ein Hinweis auf das Sprung-Ziel.
    Die Bezeichnungen sind hier unklar.
  • Ein Link ist ein Sprung zu einer anderen Stelle.
    Du suchst Informationen.
    Die Internet-Seite zeigt Dir den Link zu den Informationen.
    Dann willst Du dahin springen.
    Manchmal funktioniert das nicht.
  • Manche Einstellungen macht man mit Schaltern.
    Schalter haben einen Namen.
    Der Schalter zeigt seine Einstellung
    Beides klappt manchmal nicht.
  • Die Internet-Seite verwendet Karten.
    Die Ansicht der Karten ist eine Barriere.
    Die Informationen bekommst Du auch als Liste.
  • Die Internet-Seite hat verschiedene
    Manche Bereiche sind zum Steuern.
    Manchmal haben verschiedene Bereiche gleiche Namen.
    Das ist verwirrend.
  • Die Internet-Seite hat Inhalte.
    Diese Inhalte kann man aufrufen.
    Für manche Inhalte gibt es nur einen
    Das ist für manche Menschen schlecht.
  • Man kann mit der Tastatur steuern.
    Dabei wandert ein Rahmen.
    Dieser Rahmen heißt Fokus.
    Man sieht den Fokus schlecht oder gar nicht.

Begründung

Wir wollen alle unsere Internet-Seiten barriere-frei machen.
Daran arbeiten wir.
Denn Menschen mit Behinderung sind uns wichtig.

Aber:
Es sind sehr viele Internet-Seiten.
Und es gibt noch viele Probleme.
Darum kann es lange dauern,
bis alle Internet-Seiten barriere-frei sind.

Dateien mit Barrieren

  • PDF-Dateien zum Herunter-Laden

Wir wollen alle PDF-Dateien barrierefrei machen.

Wir machen neue PDF-Dateien barrierefrei.

Wir brauchen Zeit, alte PDF-Dateien barrierefrei zu machen.

Haben Sie eine interessante PDF-Datei gefunden?

Ist diese nicht barrierefrei?

Wenn Sie diese PDF-Datei haben möchten:

Dann schreiben Sie uns eine Mail an diese Mail-Adresse: redaktion@deutsche-rentenversicherung.de

Oder:

Schreiben Sie uns einen Brief an diese Adresse:

Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Referat Presse und Information
Königsallee 71
40215 Düsseldorf

Schreiben Sie den Namen von der PDF-Datei in die Mail oder den Brief.

Und geben Sie Ihre Mail-Adresse an.

Dann schicken wir Ihnen die PDF-Datei.

Die PDF-Datei ist dann barrierefrei.

  • Formulare zum Herunter-Laden

Auch Formulare sollen barrierefrei werden.

Es sind sehr viele Formulare

und es wird lange dauern,

bis alle Formulare barrierefrei sind.

Bitte entschuldigen Sie.

Brauchen Sie ein bestimmtes Formular?

Hat dieses Formular noch Barrieren?

Schreiben Sie uns eine Mail an diese Mail-Adresse: redaktion@deutsche-rentenversicherung.de

Oder

Schreiben Sie uns einen Brief an diese Adresse:

Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Referat Presse und Information
Königsallee 71
40215 Düsseldorf

Schreiben Sie den Namen von dem Formular in die Mail oder den Brief.

Und geben Sie Ihre Mail-Adresse an.

Dann schicken wir Ihnen das Formular.

Das Formular ist dann barrierefrei.

Kontakt und Möglichkeit zur Rückmeldung

Unsere Seite www.rv-fit.de soll barrierefrei werden.

Wenn Sie eine Barriere auf dieser Internet-Seite gefunden haben:

Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder einen Brief.

Schreiben Sie uns eine Mail an diese Mail-Adresse: redaktion@deutsche-rentenversicherung.de

Oder

Schreiben Sie uns einen Brief an diese Adresse:

Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Referat Presse und Information
Königsallee 71
40215 Düsseldorf

Wir helfen Ihnen gern.

Schlichtungs-Verfahren

Wenn die Internet-Seite www.rv-fit.de noch Barrieren hat

Und

Die Deutsche Renten-Versicherung nicht helfen konnte:

Dann können Sie an die Schlichtungs-Stelle schreiben.

Eine Schlichtungs-Stelle hilft bei einem Streit.

Oder die Schlichtungs-Stelle hilft bei einer Beschwerde.

Informationen in Leichter Sprache über die Schlichtungs-Stelle finden Sie auf der Internet-Seite: https://www.behindertenbeauftragter.de/DE/SchlichtungsstelleBGG/LS/LS_node.html

Sie können der Schlichtungs-Stelle eine Mail an diese Mail-Adresse schreiben: info@schlichtungsstelle-bgg.de

Oder

Sie können der Schlichtungs-Stelle einen Brief schreiben.

Schreiben Sie den Brief bitte an diese Adresse:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz
bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin

Sie können die Schlichtungs-Stelle auch anrufen:

Die Telefonnummer ist:

030 18 527 2805